logounten
bilderbogen
fullhd2

Das Ostel ist ein aussergewöhnliches Hostel, nur eben ohne das “H” am Anfang - der Charme des Plattenbaus im Osten Berlins soll an die DDR erinnern; alte DDR-Radios, Tapeten u.a. Objekte verbreiten sozialistisches Flair, jedoch mit einer grossen Prise Gastfreundschaft gewürzt....

..

fullhd2

Aktfotografie - der Weg der Pandora. So heisst die Fotosammlung von Alain Rivière, die im Tacheles im August gezeigt wurde und bei uns als unbedingt empfehlenswerter Film ständig läuft. Griechische Mythen von der verführerischen Dame werden von dem Berliner Fotografen spannend interpretiert...

fullhd2

Im ungarischen Café Szimpla am Boxhagener Platz finden regelmässig bemerkenswerte Veranstaltungen statt, so auch eine Vorstellung aus Lesung & Fotografien. Wilhelm Droste von der Zeitschrift für ungarische Kultur “Drei Raben” und Karlheinz Schweitzer laden ein...

This text will be replaced; if you see it, you need to download the flashplayer from www.adobe.com/de
fullhd2

Eine Frau wie ein Vulkan - hier die Kurzversion des Films über die Flamencotänzerin Ana Maria Amahi, die aus dem tiefen Süden Spaniens ihren andalusischen “Blues” nach Berlin gebracht hat.

..

fullhd2

Die Flamencotänzerin Ana Maria Amahi lebt in Berlin Schöneberg, doch ihre Wurzeln sind in Sevilla und im Flamenco. Diese energiegeladene Frau, Künstlerin und Mutter gewährt uns an verschiedenen Orten “ihres” Berlins Einblicke in ihr Leben...

fullhd2

Magdalena Kaltcheva hat mit ihren 21 Jahren in diesem und im letzten Jahr diverse internationale 1. Preise gewonnen. Die Gitarrenvirtuosin war nach dem Sardinienwettbewerb zu einem Konzert in Berlin. Wir stellen die Künstlerin musikalisch und persönlich vor...

fullhd2

Tarek Bitar kommt aus dem Libanon, ist aber des Bürgerkriegs wegen als Jugendlicher nach Berlin gekommen. Mittlerweile ist der Weddinger ein grossartiger Musiker, der auch als Kellner und neuerdings als Taxifahrer unterwegs ist. Ein Mensch mit vielen Facetten, doch der Musik als seiner seelischen Grundlage.


Für flüssige Übertragungen (“Streaming”) empfehlen wir mind. eine 4Mbit-Dsl-Leitung oder ca. 2 Minuten “Vorladezeit”; zum Anschauen der 1280er (*720-Pixel) HD-Filme benötigen Sie mind. einen 3 Ghz-Einzelkern-Prozessor mit 512Mb Ram; und zum Anschauen der Full-HD-Videos (1920*1080) brauchen Sie ein Doppelkernprozessor mit mind. 2*2Ghz.

logobbfilm
logochexx2
logomaestros